Mein Beruf macht mir Freude, er ist Berufung.

Tischler Thomas Kowalski -und-die-Werkstatt-Tischlerei-Kowalski aus Luebeck, Ratzeburg und Norddeutschland
Tischler Thomas Kowalski
Diese Erkenntnis lässt mich bis heute - nach bald 25 Jahren Selbstständigkeit -
gerne „die ganze Arbeit” machen:

Nicht nur die "Chefarbeit" ist meine Aufgabe, sondern eben auch das Zuschneiden der dicken Bretter,  das Schleifen der dünnsten Leisten sowie das  Ausfegen der Werkstatt.

Denn nur so kann ich die Qualität versprechen, die ich Ihnen anbieten möchte.

PS: Falls Sie mich mal nicht gleich telefonisch erreichen – keine Sorge, ich rufe gern zurück. Häufige Unterbrechungen beeinträchtigen die Qualität meiner handwerklichen Arbeit nämlich sehr. Lieber nehme ich mir für beides ungestört Zeit - für das Arbeiten sowie für das Telefonieren.

Die Ästhetik des Werkstoffes Holz

und seine vielen guten Eigenschaften lassen mich bei meiner Arbeit bevorzugt nach Massivholz-Lösungen suchen – auch wenn Holzwerkstoffe durchaus gebraucht werden. Ob Tisch, Fenster oder Gartenzaun: aus Holz sind sie alle schön anzusehen und zu „begreifen”. 

Etwas herzustellen, das lange hält,

ist eines der wichtigen Prinzipien der Nachhaltigkeit. Das große Wort „Nachhaltigkeit” wird auch in meinem Betrieb im Kleinen umgesetzt. Sehen Sie hier, was wir Nachhaltigkeit nennen:

++ Verwendung einheimischer Hölzer, möglichst aus der näheren Umgebung; eigener Holzeinschnitt von Eiche, Lärche, Ahorn, Esche, Robinie, Kirsche etc.

++ Natürliche Holztrocknung

++ Naturharzöle für Holzoberflächen - sie sind schön anzusehen, grifffreundlich und leicht auszubessern

++ Konstruktiver Holzschutz im Außenbereich: möglichst keine Holzschutzmittel und möglichst wenig Anstrichfarbe

++ Öko-Strom von Greenpeace Energy

++ Heizen der Werkstatt mit eigenen Holzabfällen


Die Werkstatt

++ 1987 Betriebsgründung, kleine Werkstatt im umgebauten Pferdestall der Domäne Römnitz

++ 1999 Neubau eines Werkstattgebäudes im Gewerbegebiet Ratzeburg

++ Seit 2003 Einkauf und Einschnitt von Holz aus Wäldern der näheren Umgebung - Trocknung und Lagerung auf den Außenflächen der Werkstatt

++ Seit 2005 Werkstattgemeinschaft mit Zimmerermeister Wolfgang Merkel - Zusammenarbeit bei größeren Projekten